0

Kreatives Chaos – Konstruktive Ordnung – oder ein Mittelweg?

Berge von Dingen

In den letzten Wochen kam ich wieder einmal an den Punkt an dem mich das Chaos überrollte, Werkzeuge, aktuelle Projekte, Papier, Farben und der ganze restliche Kreativkrempel wuchs zu einem Riesenhaufen an. Das ist jetzt nicht symbolisch oder psychologisch gemeint. Die Bedrohung, bei lebendigem Leibe von einem zusammenstürzenden Haufen Kunstbedarf begraben zu werden, war nicht mehr zu ignorieren. Weiterlesen

Advertisements